Zu meiner Person

Mirjam Hauswirth Schott

KomplementärTherapeutin HF mit eidg. Diplom
geboren 1966

Mit viel Freude begleite ich Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg, unterstütze sie in ihren Stärken, Ressourcen und Gesundheit, respektiere ihre Grenzen. Wenn wir Schmerzen auf körperlicher oder seelischer Ebene lindern können und neuer Mut und Möglichkeiten sich offenbaren, bin ich immer wieder tief berührt.

Zu meinen persönlichen Kraftquellen gehören Wälder und Pflanzen, Berge und das Wasser. Seit sehr vielen Jahren begleiten mich Meditation, Yoga, Schamanismus und Rituale, wodurch ich mich noch bewusster entwickeln kann. Das lebenslange Lernen ist für mich eine Selbstverständlichkeit.

Angaben zur KomplementärTherapie Ausbildung

  • Dipl. Craniosacraltherapeutin seit 2011, Ausbildung bei Agathe Keller, Bern
  • Ausbildung in craniosacraler Biodynamik bei M. Bryner
  • Baby und Kinderbehandlungen bei B.C. Tschumi, K. Hunkeler, R. Merkel
  • Eidgenössisches Diplom für KomplementärTherapie HF Craniosacral 2020

Weiterbildung/ Ausbildung

  • Klassische Massage, Hot Stone, Reiki
  • Weiterbildungen in osteopathischen Mobilisationen, Schmerztherapie,
    Dorn-Breuss-Wirbeltherapie, energetische Wirbelsäulenbegradigung
  • Bachblütentherapie
  • Transaktionsanalyse
  • Primarlererdiplom

Während knapp 30 Jahren unterrichtete ich als Lehrerin an verschiedenen Schulen u.a. im Kinderspital. Während dieser Zeit bildete ich mich in psychologischen und körperlichen Therapieansätzen aus. Nun arbeite ich seit mehreren Jahren selbstständig in meiner Praxis.